.

6.

C. Lamb: Specimens of early dramatic poetry ( 1808). A. Mézières: Prédècesseurs et contemporains de Shakespeare. Contemporains et successeur de Shakespeare ( 1881. 3 .) C. Lafond: Contemporains de Shakespeare ( 1865).

G. Grant: Shakespeare und die Dichter seiner Zeit (1875, 35 . Preussische Jahrbücher).

W. Hertzberg: Shakespeare und seine Vorläufer (1880, 15 . Jahrb.) Fr. Bodenstedt: Shakespeares Zeitgenossen und ihre Werke in Charakteristiken und Uebersetzungen (Webster, Marston, Dekker, Kowley, Ford, Lyly, Greene, Marlowe) ( 1858 60 III .).

R. Prölss: Altenglisches Theater (Kyd, Marlowe, Webster, Ford, Massinger). ( II .). E. v. Bülow: Altenglische Schaubühne ( 1831). R. Simpson: The school of Shakspere ( 1878, II .). K. Elze: Notes on Elizabethan dramatists with conjectural emendations of the text ( 1879 1884. II .). John. Lyly: The dramatic works with notes and some account of his life and writings. F.W. Fairholt ( 1858 II .); Euphues Nr. 9 Arbers Reprints. ( 1868, ), F. Landmann: Der Euphuismus; sein Wesen, sein Quelle, seine Geschichte ( 1881) Shakspere and Euphism. Euphues an adaption from Guevara (. engl. Studien 5, 410 6, 94). C.C. Hense: John. Lyly und Shakespeare. (1872 1873 7 8 . Jahrb). John Goodlet: Shakespere debt to John Lyly (1882, 5 . Engl. Studien). Robert Greene Georg Peek: The dramatic and poetical works with memoirs of the authors ond notes. . Usd. Al. Dyce. ( 1861). A.W. Ward: Honourable history of friar Bacon and friar Bungay ( 1878). Greene's Menaphon Nr. 12 Arbers Englist scholar's library: Wolfgang Bernhardt: R. Greenes Leben und Schriften; eine historisch-kritische Studie ( 1874). R. Lammerhirt: Gg. Peele: Untersuchungen über sein Leben und seine Werke ( 1882). Der Flürschütz von Wackefield in Tiecks Altenglischen Theater; Die Wunderbare Sage vom Pater Baco in Tiecks Vorschule zu Shakespeare:

Christopher Marlowe: The works with some account of the author and notes. . Al. Dyce. ( 1862). The works including his translations, edited with notes and introduction. Fr. Cunningham'. ( 1870). Marlowes Werke historisch-kritische Ausgabe H. Breymann' Albrecht Wagner' engl. Sprachund Litteraturdenkmale (). W. Wagner: Tragedy of Edward II with en introduction and notes. ( 1871); Tragédie of Dr. Faustus with introduction and notes ( 1877). A.W. Ward: Tragical history of Dr. Faustus ( 1878).

W. Wagner: Emendationen und Bemerkungen zu Marlowe (1876, II . Jahrb). Doktor Fausts Tragödie. Wilh. Müller' Achim V. Arnim' ( 1818). Marlowes Faust, die älteste dramatische Bearbeitung der Faustsage. ѣ Alfred v. d. Velde. ( 1870). Bodenstedts und Prölss' . . Th. Delius: Marlowes Faustus und seine Quelle. Ein Beitrag zur kritik des Dramas. ( 1881). Münch. Stellung Marlowes zum Volksbuch von Faust ( 1879 Festschrift zur 34. Versammlung deutscher Philologen). H. Düntzer: Zu Marlowes Faust (1878 1 .) K.L. Schröer: Zu Marlowes Faust (1882 5 . Anglic).

H. Breymann: Marlowes Dr. Faustus (1882, 5 . Engl. Studien) J. Schipper. Deversu Marlowie ( 1867). H. Ulrici: Chr. Marlowe und Shakespeares Verhälnis zu ihm (1865, 1 . Jahrb.) T. Mommsen: Marlowe und Schakespeare.

Benjamin Jonson: The works with notes critical and explanatory and a biographical memoir by W. Gifford ( 1816, IX .) The works with a biographical memoir by W. Gifford ( 1860. New edition I .). Herr von Fuchs Epicoene, oder das stille Frauenzimmer. L. Tieck (1793 1800, 12 . der Sehriflen). W. v. Baudissin: Ben Jonson und seine Schule, dargestellt in einer Auswahl von Lustspielen und Tragödien übersetz und erläutert. ( 1836. II . Der Alchimist, der dumme Teufel) H. v. Friesen: Ben Jonson eine Studie (1875 10 . Jahrb.). H. Sägelken: Ben Jonsons Kömerdramen ( 1880). . Törgel: Die englischen Masken spiele. ( 1882).

Georg Chapmann: The comedies and tragedies now first collected with illustrative notes and a memoir of the author ( 1879, III .). Tragedy of Alphousus emperor of Germany, edited with an introduction and notes by K. Elze ( 1867). The wohle works of Homer prince of poets in bis Iliads and Odysseys translated according to the Greek by Geor. Chapman . R.H. Shepherd. ( 1875).

Fr. Bodenstedt: Chapman in seinem Verhältnis zu Shakespeare (1865 I . Jahrb.).

H.M. Regel: Ueber Gg. Chapmans Homerübersetzung (1882, 5 . Engl. Studien).

Philipp Massinger John Ford: The dramatic works of Massinger and Ford, an introduction by Hartley Coleridge. ( 1859). Ben Jonson und seine Schule Boudissin Mssinger': Eine neue Weise, alte Schulden zu zahlen; Die Bürgerfrau als Dame; Der Herzog von Mailand (ѣ A. Beete'., 1880); Die unselige Mitgift Massinger' Nottanael Field'. Lud. Ferd. Huber: Scenenaús dem Sklaven, einem Schauspiel von Ph. Massinger. (1793, 2 . Vermischten Schriften. ). Massinger', Tyrann oder die Jungfrauntragödie Vorschule zu Shakespeare . J. Phelan: Life and plays of Ph. Massinger (1828, . Anglia). M. Wolff: John Ford. Nachahmer Shekespeares ( 1880).

John Webster: The works with some account of the author and notes by Ab. Dyce. ( 1871 a new edition). Bodenstedt' Prölss'.

Thomas Heywood: The dramatic works now first collected with illustrative notes and a memoir of the author ( 1874. VI .). Die Hexen in Lankashire Vorschule zu Shakespere .

Thomas Dekker: The dramatic works now first collect ed with illustrative notes and a memoir of the author. ( 1873 IV .). Fortunatus und seine Söhne, eine Zoubertragödie aufgeführt im Jahre 1600 vor der Königin Elisabeth. Aus dem Englischen des Th. Dekker von F.W. Val. Schmidt. Mit einem Anhange ähnlicher Märchen dieses Kreises und einer Abhandlung über die Geschichte des Fortunatus. ( 1819).

Francis Beaumont John Fletcher: The works with an introduction by Gg. Darby. ( 1880, II . a new edition). Baudissin Ben Jonson und seine Schule Flechter': Der Spanische Pfarrer; Der ältere Bruder; H.W. v. Gerstenberg: Die Braut, eine Tragödie nach Fr. Beaumont und J. Fletcher. Nebst kritischen und biographischen Abhandlungen über die vier grössten Dichter des ältern Britischen Theaters und einem Schreiben an Weisse ( 1765). Beaumont-Fletcher', Rule a wife and have a wife. Schröder , : Der beste Mann, 2 . Engl. Theater Chr. H. Schmidt' ( 1772), . Stille Wasser sind tief ( 2 . Dramatischen Werken Schröder'. 1831). Lud. Ferd. Huber: Elisabeth oder der König heim König. Nebst vorläufigen Anmerkungen über Beaumont und Fletcher und das ältere englische Theater überhaupt (Dessau 1785; 2 Vermischte Schriften . 1793 . Fragmente über das ältere engl. Theater).

K.L. Kannegiesser: Beaumont und Fletchers dramatische Werke, aus dem Englischen übersetzt ( 18071808 II .). R. Boyle: Beaumont, Fletcher, Massinger (1882 1884, 5 7 . Engl. Studien); Ueber die Echtheit Heinrichs VIII von Shakespeare (.- 1884).

: N. Delius: Das englische Theaterwesen zu Shakespeares Zeit ( 1853). K. Elze: Eine Aufführung im Globustheater (1879, 14 . Jahrb). Joh. Lepsius: Die Shakespearebühne ( 1 Beiträge zur Erkenntnis der dramatischen Kunst. 1880). O. Werner: Die Elisabethanische Bühne nach Ben Jonson ( 1878). P. Conningham: Inigo Jones. A life of the architekt ( 1848).